Obertonchor

„Ich kann ja nicht singen“ – ist das wahr?

Viele von uns laufen mit dem Gefühl durchs Leben, nicht singen zu können. Meist haben sie das in ihrer Kindheit gehört, von Eltern, Lehrern oder sogar Mitschülern. Dieses Urteil ist nicht wahr, denn:

Wer sprechen kann, kann auch singen.

Sie haben eine Stimme! Sie singen den ganzen Tag – nur wissen Sie es nicht. Sie brauchen keine Noten, Sie können gleich anfangen, Ihre Stimme auszuprobieren. Laut, leise, hoch, tief, hell, dunkel – was immer Sie wollen. Das einzige, was Sie davon abhält, ist der Gedanke „Was sollen die andern denken?“ – Tja: Was wohl? Sie denken vielleicht: „Oh, da singt jemand. Könnte ich auch mal wieder machen.“

Wenn Sie Lust haben, Ihre Stimme und damit sich selbst völlig neu kennenzulernen, dann seien Sie

herzlich willkommen im Oberton- und Experimentalchor Freiburg!

Der Experimentalchor Freiburg ist aus dem Freien Obertonchor hervorgegangen. Beide Chorgruppen wurden von Sven Hinz im Februar 2011 gegründet. Zur Zeit bestehen die Gruppen aus sechs bis acht Sängerinnen und Sängern, die sich regelmäßig alle zwei Wochen (donnerstags ab 19 Uhr) zum gemeinsamen Tönen und Schweigen treffen.

 

Den Mittelpunkt des Singens bildet der uneingeschränkte Ausdruck der Stimme – von sehr laut bis sehr leise. Die Chorgruppen sind vor allem für diejenigen offen, die glauben „Ich kann ja nicht singen.“ Während der Proben gibt es weder Richtig noch Falsch, nur die allgemeine Vorgabe – oder besser: Möglichkeit – in sich hineinzulauschen und zu spüren, was sich jetzt, in diesem Augenblick, durch meine Stimme ausdrücken will. Weder Notenkenntnisse noch musikalische oder stimmtechnische Vorbildung sind erforderlich.

Die – sehr leicht erlernbaren – Techniken des Obertongesangs bilden lediglich einen Aspekt unter vielen anderen. Eines der Ziele unseres Chores besteht außerdem darin, die Grenze zwischen Publikum und Ausführenden sowie zwischen Konzert und Gottesdienst aufzuheben.

 

Sven Hinz, geb. 1979, studierte in Freiburg Schulmusik, Musik-wissenschaft, Phonetik und Literatur und ist als freischaffender Komponist und Chorleiter auf der Suche nach natürlichem, spontanen musikalischen Ausdruck, der über die Möglichkeiten notierter Musik hinausgeht.

 

Wenn Sie Interesse haben, an unseren Chorgruppen teilzunehmen, schreiben Sie bitte eine Mail an:

 

svenhinz@klangsignal.de